Abitur! Und dann?

Moin!

Ich bin Carina und (noch) knackige 17 Jahre jung. Genau das Alter, in dem man typischer Weise gerade auf der Suche nach der Lösung für das „Was mache ich nach der Schule“-Problem ist. Da kommen die üblichen Fragen auf wie: Ausbildung oder Studium? Work and travel oder doch ein Praktikum?

Für mich war klar: Nach dem Abitur muss erstmal was Veränderndes und Frisches her!

Somit war ziemlich schnell entschieden, dass ich mich ein Jahr lang einer sozialen Aufgabe widmen möchte. Doch wo und wie kann ich mein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) gestalten?

Die Antwort auf all diese Fragen war die Organisation „Steps for children„. Zusammen mit der Unterstützung von „Volunta“ werde ich mein FSJ 2019 in Namibia verbringen. Ich lade Sie herzlich dazu ein, meine Abenteuer mit den Kindern in Okakarara zu verfolgen und ich hoffe, dass ich durch diesen Blog ein wenig „NAM Flava“ in Deutschland versprühen kann.

Die Geschichte, wie ich es geschafft habe mein FSJ zu organisieren, finden Sie hier: …

2 Gedanken zu „Abitur! Und dann?“

Schreibe einen Kommentar zu nam19 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.